Über den originalen Stein von Rosette

Freigaben
The Rosetta Stone

Es ist 220 Jahre her, dass eines der wichtigsten sprachlichen Artefakte der Welt, der Stein von Rosette, entdeckt wurde. Dieses unglaubliche Stück alter Geschichte trug dazu bei, die Geheimnisse der ägyptischen Sprache zu erschließen und zwei Jahrhunderte später unseren Gründer Allen Stoltzfus zu inspirieren, das Lernen mit der ersten weit verbreiteten Heimcomputer-Sprachsoftware zu revolutionieren.

Napoleon in Egypt

Der Stein von Rosette, eine längst vergessene Erklärung des ägyptischen Königs Ptolemäus, wurde von den Soldaten Napoleons während eines Unglücksfalls in der Region entdeckt. Nach der Niederlage gegen Nelson im Jahr 1801 waren die Franzosen gezwungen, alle ihre neu erworbenen Schätze aufzugeben, und der Stein von Rosette landete im britischen Museum, wo er bis heute eine der wichtigsten Attraktionen ist.

Hieroglyphen entschlüsseln

Das Besondere an diesem Stück Vulkangestein ist, dass es die gleiche Erklärung in drei verschiedenen Schriften enthält. Eine von ihnen ist altgriechisch, eine von ihnen ist eine ursprüngliche ägyptische Schrift, aber die dritte Schrift wurde in altägyptischen Hieroglyphen geschrieben. Noch Jahrhunderte nach den Eroberungen Alexanders des Großen wurde Ägypten von einer griechischen, „ptolemäischen“ Dynastie regiert. Wie so viele zukünftige kaiserliche Mächte stand auch hier das Erlernen der Landessprache nicht ganz oben auf der ptolemäischen Agenda. Als König Ptolemäus V. 196 v. Chr. seine Erklärung in Stein meißeln ließ, musste er sie auf Griechisch und Ägyptisch schreiben, damit alle seine Untertanen sie verstehen konnten.

Dies war ein Glücksfall für Wissenschaftler des 19. Jahrhunderts, die den Stein zu Hilfe nahmen, um die zuvor unverständlichen ägyptischen Hieroglyphen zu entschlüsseln. Der Inhalt des Rosetta-Steins ist eigentlich ziemlich langweilig, vor allem was die Steuerbefreiungsrechte religiöser Führer betrifft, aber seine Entdeckung fast zweitausend Jahre später hatte dramatische Folgen für unser modernes Verständnis der reichen und sehr alten Kultur Ägyptens.

Entschlüsseln Sie Ihren eigenen Code mit Rosetta Stone

Rosetta Stone ltd. hat das alte Symbol in sein Herz geschlossen und verweist immer noch auf den Stein im rautenförmigen Logo mit drei Streifen für drei Sprachen.

Die intuitive Methode von Rosetta Stone spiegelt auch den Geist der ursprünglichen Entdeckung wider, aber umgekehrt, mit Bildern und Symbolen, die unseren Lernenden helfen, die Klänge und Schriften moderner Sprachen zu verstehen. Sie schauen sich die Bilder an und sehen dann die Worte und hören die Laute, die beschreiben, was gerade passiert.

Versuchen Sie selbst, Ihre Sprache mit Rosetta Stone zu entschlüsseln!

Über die Autorin Simon Goodall

Schreibe einen Kommentar: