Rosetta Stone
Sprache auswählen
Top Sprachen
Englisch Lernen | Rosetta Stone®

Mit Rosetta Stone einfach und sicher Englisch lernen

3-Tage gratis testen

Englisch Lernen

Englisch wird als lingua franca bezeichnet, oder als eine gemeinsame Sprache, die Menschen, die keinen Dialekt teilen, die Kommunikation ermöglicht. Während Standard-Chinesisch und Spanisch die Ehre haben, die Sprachen mit den meisten Muttersprachlern der Welt zu sein, ist Englisch die am häufigsten verwendete Amtssprache und die am weitesten verbreitete Zweitsprache. Schätzungen gehen von etwa 1,5 Milliarden oder etwa 20% der Bevölkerung ist ein bedeutender Wert in den meisten Ländern und Industrien der Welt.

Selbstbewusst Englisch sprechen zu lernen ist jedoch etwas schwieriger, als ein paar Wörter und Sätze aufzuschnappen. Für diejenigen, die versuchen, Englisch in Gesprächen leicht sprechen zu lernen, müssen Sie über Vokabellisten und Auswendiglernen hinausgehen und sich damit befassen, wie man Englisch im Kontext spricht. Täglich zu üben, Englisch zu sprechen und Feedback zu Ihrer Aussprache zu erhalten, ist ebenfalls unerlässlich.

Rosetta Stone, die seit über fünfundzwanzig Jahren eine vertrauenswürdige Partnerin beim Sprachenlernen ist, versteht es, Sprachlernenden zu helfen, Englisch zu sprechen. Die Lektionen, die Sie verwenden werden, sind sorgfältig mit einer dynamischen Immersionsmethode ausgearbeitet, die das Selbstvertrauen der Lernenden stärkt und sie ermutigt, Englisch in Gesprächen der realen Welt zu sprechen. Die Lektionen von Rosetta Stone werden auch durch Feedback zur Aussprache und durch mundgerechte Übungen unterstützt, mit denen Sie das Sprechen üben können, wann und wo es Ihnen am besten passt.

Fließend Englisch Sprechen Lernen

Wenn die Lernenden beginnen, Unterricht zu nehmen, um Englisch zu lernen, kann es verlockend sein, sich auf Vokabular und Grammatik zu konzentrieren. Aber eine der Schwierigkeiten beim Erlernen der englischen Sprache ist die Tatsache, dass die Sprache viele Unregelmäßigkeiten aufweist. Einige Wörter, die Homophone genannt werden, haben mehrere Bedeutungen, und die englische Sprache ist voll von Idiomen, die Teil des allgemeinen Sprachgebrauchs geworden sind. Der Versuch, einem englischen Sprachschüler zu helfen, die Bedeutungen zwischen to, too, und two zu parsen, könnte eine ganze Tagesstunde füllen. Und wenn Sie versuchen, sich mit Ausdrücken wie getting your just deserts, cold shoulder, silver lining, und wild goose chase ohne Kontext auseinanderzusetzen, werden Sie sehen, dass Englisch selbst für engagierte Sprachschüler überwältigend sein kann.

Diejenigen, die sich auf den Wortschatzerwerb und die Grammatik konzentrieren, werden Schwierigkeiten haben zu lernen, wie man selbstbewusst Englisch spricht, besonders in spontanen Gesprächen. Deshalb sollte ein erfolgreiches Sprachlernprogramm dabei helfen, das Erlernen der englischen Sprache mit praktischen Phrasen und Übungen zu kontextualisieren, die Ihnen helfen, die Sprache zu sprechen. Diejenigen, die nicht über das Lesen und Schreiben von Lehrbuch-Englisch hinausgehen, könnten in Gesprächen in der realen Welt peinliche Fehler machen. Deshalb ist es wichtig, sich auf den Kontext der Situation zu verlassen und nicht auf grammatikalische Regeln und ein ausgefeiltes Vokabular.

Rosetta Stone versteht es, den Lernenden in Gesprächen mit mundgerechten Lektionen, die sich neben visuellen und akustischen Hinweisen auf das gesprochene Wort konzentrieren, zu helfen, Englisch zu sprechen. Dieser Ansatz bringt Sie von der ersten Lektion an zum Sprechen und kontextualisiert Ihre Praxis. Die Immersionsmethode von Rosetta Stone vermeidet das Unterrichten von Grammatikregeln als eigenständige Konzepte und hilft den Lernenden, ein nuancierteres Verständnis dafür zu entwickeln, wie man Englisch spricht. Durch diese Betonung des Sprechens der Sprache und das Üben der Aussprache werden selbstbewusste Englischlernende entwickelt, die die Fähigkeit haben, sich an Gesprächen zu beteiligen.

Wie Man Selbstbewusst Englisch Lernt

Eines der wichtigsten Ziele eines jeden Sprachlernprogramms, das Englisch lehrt, ist es, in Gesprächen zu verstehen und verstanden zu werden. Zwar gibt es im Englischen sicherlich einen umfangreichen Wortschatz, doch gibt es erhebliche Unterschiede im Wortgebrauch zwischen den Englischsprachigen in den verschiedenen Ländern. In den Vereinigten Staaten ist es zum Beispiel television in den Vereinigten Staaten, aber in Großbritannien und Australien würde man den telly einschalten. Deshalb ist es am besten, die Sätze am Anfang einfach zu halten und sich darauf zu konzentrieren, zu lernen, wie man englische Wörter leicht ausspricht, um Vertrauen aufzubauen.

Englisch ist eine betonte Sprache, was bedeutet, dass je nach der Art und Weise, wie die Silben ausgesprochen werden, unterschiedliche Bedeutungen impliziert sein können. Ein großartiges Beispiel dafür ist das Wort “desert” versus “dessert”, bei dem die Schreibweisen und Aussprachen recht ähnlich sind. Aber die Wörter haben völlig unterschiedliche Bedeutungen, die dadurch vermittelt werden, wo die Betonung auf der Silbe landet. An einem trockenen, unbewohnbaren Ort landet die Betonung auf der ersten Silbe von desert. An einem köstlichen, süßen Ende einer Mahlzeit würden Englischsprachige die Betonung auf der zweiten Silbe von dessert liegen.

Die beste Art und Weise, Ihre Aussprache zu üben, ist, früh und oft während Ihrer Sprachreise Englisch zu sprechen. Aus diesem Grund setzt Rosetta Stone Eintauchmethoden ein, die sich auf das Sprechen der Sprache konzentrieren, anstatt nur Lesen und Schreiben zu lernen. TruAccent, eine patentierte Spracherkennungsmaschine, ist in jede Lektion integriert und liefert Feedback, indem sie Ihre Aussprache mit der von englischen Muttersprachlern vergleicht. Sie lernen, die Betonung von Wörtern anzupassen, um die Bedeutung zu verdeutlichen, und wählen sich in Ihre Aussprache ein, bis Sie sicher sind, dass Sie sich in Gesprächen in der realen Welt behaupten können.

Lernen Sie zu sagen, wie man "Könnten Sie ein lokales Restaurant empfehlen?" von einem englischen Muttersprachler.

Tourist bittet um Empfehlung
3-Tage gratis testen

Wie Man Über Den Unterricht Hinaus Englisch Sprechen Kann

Wenn Sie über das Erlernen der englischen Sprache hinausgehen und Englisch in Gesprächen in der realen Welt sprechen möchten, dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. Rosetta Stone ist ein Partner auf Ihrer Sprachlernreise, der Ihnen hilft, Vokabular mit praktischen Erfahrungen zu verbinden, und zwar mit mundgerechten Lektionen, mit denen Sie auch unterwegs lernen und über alle Geräte synchronisiert werden können. Es gibt zwar keine Abkürzungen auf dem Weg zum Erlernen einer neuen Sprache, aber es gibt Möglichkeiten, Ihr Verständnis zu beschleunigen und Selbstvertrauen zu gewinnen.

Hier sind ein paar Tipps, um das Englischlernen über den Unterricht hinaus auf den Alltag auszudehnen.

1: Praktische Phrasen

Erfolgreiches Sprachenlernen beginnt nicht mit einer Vokabelsuppe, sondern damit, dass man lernt, hilfreiche Sätze im Kontext alltäglicher Situationen wie Einkaufen, Autofahren und Bestellen im Restaurant auszusprechen. Rosetta Stone bezieht kontextreiche Ausdrücke in ihre mundgerechten Lektionen ein und stellt ein praktisches Phrasenbuch zur Verfügung, auf das Sie online oder offline zugreifen können, um schnell nachzuschlagen und bequem zu lernen.

2: Täglich sprechen

Wege zu finden, sich täglich mit einer neuen Sprache auseinanderzusetzen, nennt man Immersion, und es ist eine wichtige Technik, um das Lernen zu beschleunigen. Das Ansehen von Fernsehsendungen auf Englisch oder das Hören von Musik oder Podcasts ist mehr als nur eine Möglichkeit, sich neues Vokabular anzueignen. Das tägliche Eintauchen in die englische Sprache wird Ihnen helfen, die Nuancen der Aussprache aufzufangen und Muttersprachler besser zu verstehen. Drehen Sie also die Lautstärke auf und singen Sie mit der Gewissheit mit, dass Sie mehr tun, als nur Ihr Autokaraoke-Repertoire zu erweitern.

3: Grammatik-Abkürzungen

Obwohl es einige unregelmäßige Aspekte des Englischen gibt, gibt es auch einige Techniken und Grammatikregeln, die für Konsistenz sorgen. So beantwortet das Englische beispielsweise Fragen oft durch Spiegelung der Wörter und der Struktur der Frage. Ein Beispiel -Is she going to the movies? Yes, she is. Alles, was Sie tun müssen, ist, Wörter aus der Frage zu nehmen und sie mit Ja oder Nein voranzustellen, um eine Antwort zu spiegeln. Das Erlernen dieser einfachen Regel kann den Sprachlernenden aus einer schwierigen Situation in einem spontanen Gespräch heraushelfen.

4: Praxis mit einem Partner

Sie werden einige interaktive Erfahrungen brauchen, um Vertrauen aufzubauen, daher ist es wichtig, einen Partner zu finden, mit dem Sie Englisch üben können. Bei der Sprache geht es oft nicht nur um die Worte, sondern um die Kadenz und den Rhythmus des Sprechens, die Sie nur entwickeln können, wenn Sie Ihre eigene Stimme hören und Muttersprachler imitieren. Die Online-Community von Rosetta Stone ist ein guter Ausgangspunkt. Hier können Sie sich mit anderen Sprachlernern verbinden und online chatten und jeden Tag ein bisschen mehr Übung durch Konversationen in der realen Welt bekommen.

Wege Zum Englischlernen

Gibt es eine Möglichkeit, Englisch leicht sprechen zu lernen? Das ist eine komplizierte Frage. Das Erlernen einer Sprache erfordert Engagement und Konsequenz, aber Englisch zu lernen muss auch keine lästige Pflicht sein. Auch wenn Sie oft hören werden, dass Übung den Meister macht und Sie jeden Tag etwas Zeit darauf verwenden sollten, Englisch zu sprechen, bedeutet das nicht, dass Sie sich bemühen müssen, das Sprachenlernen in Ihr tägliches Leben zu integrieren.

Hier sind ein paar verschiedene Wege, die Sie wählen können, um Englisch zu lernen, und jeder hat sowohl Vor- als auch Nachteile.

Lernen Sie Englisch im Klassenzimmer zu sprechen

Eine Sprache zu lernen funktioniert am besten, wenn sie fesselnd ist, und einige Leute bevorzugen ein Klassenzimmer, das persönliche Interaktion mit anderen Englischsprechern ermöglicht. Das Lernen im Klassenzimmer hat jedoch auch einige Nachteile, darunter einen Mangel an Bequemlichkeit und einen Lehrplan, der oft das Lesen und Schreiben der englischen Sprache dem Sprechen in Gesprächen vorzieht.

Englisch online sprechen lernen

Nur ein Blick online, und Sie werden viele Sprachlern-Websites sehen, die anbieten, Englisch in nur wenigen Minuten am Tag zu unterrichten. Wenn es zu gut klingt, um wahr zu sein, ist es wahrscheinlich auch so. Das Erlernen einer Sprache ist eine Reise, nicht ein Ziel, zu dem man sich beeilt. Zwar können Sie sich wahrscheinlich online ein paar Sätze aneignen, die Ihnen im Notfall weiterhelfen werden, aber Sie müssen tiefer in die Nuancen der Sprache eintauchen, um selbstbewusst Englisch sprechen zu können. Das bedeutet aber nicht, dass Sie die Bequemlichkeit, eine Sprache online zu lernen, hinter sich lassen müssen.

Mit einem Sprachlernprogramm Englisch sprechen lernen

Sprachlernprogramme können das Beste aus beiden Welten bieten. Rosetta Stone bietet sowohl Software als auch eine mobile Anwendung mit einem Programm, das sorgfältig von Experten für kontextabhängiges Sprachenlernen entwickelt wurde. Mit einer preisgekrönten mobilen Anwendung, die sich mit allen Geräten synchronisieren lässt, können Sie dort weitermachen, wo Sie beim Englischlernen aufgehört haben.

3-Tage gratis testen

Vorteile Des Erlernens Der Englischen Sprache

Neben den sehr praktischen Gründen, Englisch zu lernen, hat das Erlernen einer weiteren Sprache auch inhärenter Wert und Nutzen, die etwas weniger greifbar sind. Es kann nicht nur zu neuen Karrierechancen führen, sondern das Erlernen der englischen Sprache kann auch dazu beitragen, Ihr kulturelles Verständnis zu erweitern und die Toleranz zu erhöhen.

Wie kann das Erlernen der englischen Sprache für Sie von Nutzen sein? Hier sind nur einige konkrete Möglichkeiten, wie das Sprechen von lingua franca neue Türen öffnen kann.

Englisch ist eine der am meisten gesprochenen Sprachen der Welt

Englisch ist die am dritthäufigsten gesprochene Sprache der Welt, gemessen an den Muttersprachlern. Aber es ist auch der eine der meistgesprochenen Zweitsprachen, was es in den meisten Branchen und Berufen, einschließlich Wirtschaft und Bildung, unglaublich nützlich macht. Das bedeutet nicht nur mehr Karrieremöglichkeiten, sondern auch die Chance, das Verdienstpotenzial in Ihrem Fachgebiet zu erhöhen.

Englisch ist die Sprache des Internets

Die am weitesten verbreitete Sprache im Internet ist Englisch, so dass das Erlernen der Sprache für jeden, der seinen Lebensunterhalt online verdient, ziemlich notwendig ist. Viele Online-Karrieren setzen zumindest gewisse Kenntnisse der englischen Sprache voraus, einschließlich derer, die in den sozialen Medien tätig sind, Journalisten, Entertainer, Website-Designer und -Entwickler und vieles, vieles mehr.

Englisch kann Ihnen helfen, mit Leichtigkeit zu reisen

In weiten Teilen Europas und Nordamerikas ist Englisch eine Amtssprache, und wenn Sie Englisch sprechen, können Sie reisen, ohne befürchten zu müssen, durch Sprachbarrieren gestrandet zu werden. Die EU sagt 38% der Bürger, dass sie genug Englisch sprechen und verstehen, um ein Gespräch zu führen.

Englisch sprechen zu lernen, kann Bildungschancen bieten

Wenn Sie in den Vereinigten Staaten, Australien oder dem Vereinigten Königreich studieren möchten, wird das Erlernen der englischen Sprache Ihre Erfahrungen als Student auf jeden Fall verbessern. Abgesehen davon, dass das Studieren im Ausland bequemer wird, ist es auch notwendig, Englisch zu sprechen, um Staatsbürger zu werden in einigen Ländern wie den Vereinigten Staaten.

Testen Sie unsere preisgekrönte App

Umgeben Sie sich mit Englisch (Britisch) jederzeit und überall mit der Rosetta Stone App.

Laden Sie eine Einheit herunter und schlagen Sie sie im Zug oder auf dem Flug. Wählen Sie eine 5-10-minütige Lektion und schmuggeln Sie sie ein, während Sie in der Schlange stehen oder auf Ihre Fahrt warten. Und erkunden Sie dynamische Funktionen wie "Suchen und Sprechen", bei denen Sie auf ein Objekt in der realen Welt zeigen können und eine Übersetzung erhalten.

Der beste Teil? Sie müssen sich nicht zwischen App oder Desktop entscheiden. Beide werden mit Ihrem Abonnement geliefert, und Ihr Fortschritt wird synchronisiert, so dass Sie nahtlos zwischen den Geräten wechseln können.