Sprachen. Sicher. Sprechen.

Mit Rosetta Stone lernt man effektiv Sprachen fließend zu sprechen, indem man sie aktiv anwendet – und nicht, indem man Regeln und Strukturen auswendig lernt. Unsere Lektionen beginnen damit, den Kontext für den folgenden Lerninhalt zu präsentieren. So können Sie sich die Bedeutung schnell erschließen. Darauf folgen multimediale Übungen, die auf einem fortgeschrittenen Niveau Ihr Lese- und Hörverstehen sowie Ihren mündlichen und schriftlichen Ausdruck trainieren.

  • Detaillierte Anweisungen verstehen
  • Präsentationen vorbereiten und halten
  • Fließend sprechen
fluency-vedio
  • Sprachen lernen für die Arbeit oder das Vergnügen

    Wenn Sie Ihre Sprachkenntnisse verbessern möchten, um Ihre beruflichen Möglichkeiten auszubauen, dann wählen Sie die „beruflichen Situationen". Möchten Sie Ihre Kenntnisse erweitern und Spanisch lernen, um sich beispielsweise mit Ihrer Verwandtschaft zu unterhalten, sich für den Urlaub vorzubereiten oder um besser mit Freunden kommunizieren zu können, dann wählen Sie die „außerberuflichen Situationen".

    Unser Kurs bietet:
    • Komplett individualisierbaren Kursinhalt
    • Über 40 verschiedene Übungsaktivitäten (inklusive kultureller Inhalt)
    • Zusätzliche Lernressourcen
    • Tests

    Sie können sich auch für beide Situationen entscheiden: die beruflichen und die außerberuflichen. Egal, welchen Weg Sie wählen – unsere Lehrmethode baut auf einem praxisnahen Ansatz auf. Der Sprachkurs bereitet Sie darauf vor, sich in allen Lebensbereichen fließend und spontan auszudrücken. Durch Grammatik- und Wortschatzübungen und Training von Aussprache und Hörverstehen unterstützen wir Sie dabei, Ihre persönlichen Lernziele zu erreichen. Darüber hinaus eignen Sie sich ein Verständnis für die Sprache an, das Ihnen hilft, sich den Gepflogenheiten verschiedener Kontexte entsprechend anzupassen.


  • Sicher sprechen

    Auf welchem Niveau Sie auch einstiegen: Unser Sprachkurs bietet Ihnen alles, was Sie brauchen, um die Sprache fließend zu sprechen. Die Spracherkennungstechnologie in unseren Übungen verbessert Ihre Aussprache stetig. So bauen Sie Sicherheit im Sprechen auf. Sie werden außerdem wichtige Ausdrücke und Redewendungen lernen, die Sie optimal auf die Kommunikation in Ihrer Fremdsprache vorbereiten.


  • Kenntnisse Schritt für Schritt erweitern

    Unsere Methode funktioniert, da wir Sprachkompetenzen schrittweise aufbauen. Zuerst schaffen wir Grundlagen und legen den Kontext einer bestimmten Situation anhand von Video, Dialog, Audioaufnahmen und/oder illustriertem Text fest. Darauf folgt eine Reihe von Übungsaktivitäten, die gezielt verschiedene Fähigkeiten aufbauen. Die Übungsaktivitäten sind wie folgt strukturiert:

    Durch diesen kontinuierlich befolgten Ablauf erlernen Sie die verschiedenen Sprachkompetenzen auf strukturierte und umfassende Weise. Alle Übungsaktivitäten und Lektionen bauen aufeinander auf und werden mit der Zeit anspruchsvoller. Jede Lektion setzt die Lernziele eingangs fest – so wissen Sie immer genau, was Sie gerade lernen. Sie können zudem wählen, ob Sie online Sprachen lernen möchten oder offline. Egal, ob Sie Englisch, Spanisch, Französisch lernen möchten: Sprachen lernen mit Rosetta Stone bedeutet lernen nach Ihrem eigenen Zeitplan und in Ihrem eigenen Rhythmus.


  • Sprachen lernen und kulturelles Verständnis aufbauen

    Der kombinierte Lehransatz unseres Programms trainiert nicht nur Ihre Sprachkompetenz, sondern auch Ihre soziokulturelle Kompetenz. Mit über 2000 Stunden Lerninhalt und über 40 verschiedenen Übungsaktivitäten bietet Ihnen unser Sprachkurs eine perfekte Alternative zum Sprachen lernen im traditionellen Unterricht. Rosetta Stone Advanced orientiert sich an dem Gemeinsamen europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GeRS) und ermöglicht Ihnen, Niveaustufe C1 zu erreichen. Folgende Bereiche werden abgedeckt:

    Sprechen & Hören
    • Dialoge - lernen Sie, in verschiedenen Kontexten zu kommunizieren
    • Video - erfahren Sie mehr über den Alltag oder die Kultur durch Erzählungen und Beschreibungen
    • Ausspracheübungen - lernen Sie, die spezifischen Laute der Sprache zu erkennen & nachzusprechen
    • Satzbetonung - lernen Sie, anhand der Spracherkennung die wichtigsten Sätze einer Lektion richtig zu betonen
    • Wortstellung - lernen Sie die spezifischen Satzstrukturen & Redewendungen einer Sprache
    Lesen
    • Wortassoziationen - assimilieren und erweitern Sie Ihren Wortschatz
    • Satzübungen - assimilieren Sie grammatikalische Konzepte und Strukturen
    • Wörter und Funktionen - machen Sie sich mit verschiedenen Wortarten in einer Vielzahl von Kontexten vertraut
    Schreiben
    • Satzrätsel – verbessern Sie Ihre Rechtschreibung
    • Texte verfassen – üben Sie kreatives Schreiben und verfassen Sie kurze Texte über ein Bild, Video etc.
    • Kreuzworträtsel – assimilieren und erweitern Sie Ihr Vokabular durch verschiedene Wortschatzübungen

    Sie entscheiden darüber, wie Sie lernen möchten: Sie können entweder von Rosetta Stone empfohlene Lektionen und Übungen absolvieren; oder Sie wählen, was Sie am meisten interessiert und woran Sie gezielt arbeiten möchten. Damit Sie Ihre Zeit bestmöglich planen können, wird die Länge jeder Lektion anfangs angegeben. Anders als bei traditionellem Unterricht, wo Sie an einem bestimmten Ort zu einer bestimmten Zeit sein müssen und einem vorgegeben Verlauf folgen müssen, können Sie mit Rosetta Stone nicht nur entscheiden, was, sondern auch wann und wo Sie lernen möchten.


  • Der Sprachkurs nach Maß

    Wir passen uns Ihren Lernzielen an, und nicht andersherum! Der Sprachkurs ist so angelegt, dass Sie den gesamten Inhalt Ihren Bedürfnissen anpassen können.


  • Sehen Sie Ihre Lernerfolge

    Zwar bieten wir Ihnen beispiellose Flexibilität, unser Sprachkurs gibt Ihnen aber gleichzeitig auch die Möglichkeit, Ihre Leistungen jederzeit zu verfolgen. So wissen Sie immer, wo Sie stehen – das hilft Ihnen dabei, Ihre persönlichen Lernziele zu erreichen.

    Wenn Sie etwa Französisch lernen möchten, aber nicht wissen, wo Sie anfangen sollen, dann machen Sie den Einstufungstest. Dieser ermittelt Ihr Startlevel und schlägt Ihnen ein Lernprogramm vor, das auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist.

    Bei Abschluss des Tests erhalten Sie eine Punktwertung, die an dem Gemeinsamen europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GeRS) angelehnt ist.

    Im weiteren Verlauf des Kurses können Sie Ihren Fortschritt mit einem Prüfungsvorbereitungstest ermitteln (siehe Tabelle unten).

      Bewertung Prüfungsvorbereitungstest - Allgemeine Sprachkompetenz
    Testergebnis GeRS Niveaustufe Kompetenzbeschreibung Lesen Schreiben
    80 bis 223 A1 Anfänger, kann einfache Fragen beantworten KANN einfache Notizen, Anweisungen und Informationen verstehen. KANN einfache Formulare ausfüllen, inklusive Angaben zu Zeit, Datum und Ort.
    224 bis 363 A2 Grundlagen, kann sich in einer Reihe vertrauter Situationen verständigen und sie verstehen KANN grundlegende Informationen in einem bekannten Bereich, wie auf Produkten und Hinweisschildern, in einfachen Lehrbüchern oder Berichten zu vertrauten Themen verstehen. KANN Formulare ausfüllen und kurze, einfache Briefe oder Postkarten verfassen, in denen es um Informationen zur Person geht.
    364 bis 503 B1 Mittelstufe, kann effektiv kommunizieren, wenn es um vertraute Themen geht KANN Informationen und Texte aus vertrauten Themenbereichen verstehen und die generelle Bedeutung erschließen, wenn es sich um ungewohnte Informationen im vertrauten Themenbereich handelt. KANN Notizen machen und Briefe schreiben, wenn es sich um vertraute oder vorhersagbare Themen handelt.
    504 bis 643 B2 Gute Mittelstufe, kann sicher und effektiv in den meisten Situationen kommunizieren KANN Texte nach relevanten Informationen absuchen und detaillierte Anleitungen oder Empfehlungen folgen. KANN Notizen machen während jemand spricht oder Briefe verfassen, die über Standardwendungen hinausgehen.
    644 bis 783 C1 Fortgeschritten, kann sich fließend in den meisten Situationen ausdrücken KANN schnell genug lesen, um sich im akademischen Umfeld zurechtzufinden, um Berichterstattung zu folgen oder verschiedene Arten des Schriftverkehrs zu verstehen. KANN professionellen Schriftverkehr verfassen, ausreichend akkurate Notizen in Meetings machen und Aufsätze zu komplexen Sachverhalten schreiben.

    Zur Beendigung des Lernprogramms können Sie den Abschließenden Lernfortschrittstest machen. Dieser zeigt Ihnen Ihre Entwicklung seit Beginn des Sprachkurses auf. Sie haben außerdem Zugang zu einer Übersicht über Ihr absolviertes Sprachtraining, die erlernten Kompetenzen und die Testergebnisse, die Sie im Laufe des Kurses erzielt haben.


  • Eine große Auswahl an Hilfsmitteln

    Neben dem eigentlichen Kursprogramm bieten wir Ihnen zusätzliche Ressourcen, mit denen Sie Ihre Lernpraxis ergänzen können. Wenn Sie etwa Englisch lernen, können Sie diese Werkzeuge nutzen, um gezielt an Ihrem Wortschatz oder an Grammatik zu arbeiten oder um Ihren mündlichen Ausdruck oder Ihr Hörverständnis zu verbessern. Sie können außerdem Texte kulturellen Inhalts lesen oder Übersetzungsaufgaben machen. Folgende Hilfsmittel stehen zur Verfügung:

    Mit diesen Ressourcen haben Sie jederzeit Zugriff auf Hilfestellungen und Erläuterungen. Wir wissen aber, dass Sie eine Sprache nur dann effektiv lernen, wenn Sie sie aktiv anwenden. Daher zielen wir in unserem Sprachkurs darauf ab, dass Sie nicht nur diese Ressourcen nutzen, sondern dass Sie spezifisch an Sprachkompetenzen arbeiten, indem Sie sie anwenden – egal, ob es sprechen, lesen, verstehen oder schreiben ist. Sie haben außerdem die Möglichkeit, verschiedene Übungen Ihrem Niveau anzupassen, wie etwa den Schwierigkeitsgrad der Spracherkennung.

    Folgende Hilfsmittel stehen zur Verfügung:

    • Erläuterungen zur Sprache - Grammatik, Wortschatz, Aussprache
    • Glossar - Liste von Wörtern und Ausdrücken inklusive Übersetzungen und Audioaufnahmen für jedes Wort
    • Konjugationshilfe - für Verben in allen Zeitformen und Modi
    • Atlas - Landkarten
    • Bevölkerung - Informationen über die Kulturen der Länder, in denen die Lernsprache gesprochen wird
  • Tipps

    • 1

      Planen und organisieren Sie Ihre Lernsitzungen im Voraus

    • 2

      Bestimmen Sie Ihre Lernziele im Hinblick auf Inhalt und verfügbare Zeit

    • 3

      Machen Sie sich Notizen; beachten Sie dabei auch, was für ein Lerntyp Sie sind (visuell, auditiv…)

    • 4

      Arbeiten Sie regelmäßig mit dem Sprachkurs. Wir empfehlen insgesamt 2 Stunden pro Woche, unterteilt in Sitzungen von jeweils 30-45 Minuten. Konsistenz ist wichtig – regelmäßig zu lernen ist der Schlüssel zum Erfolg

    • 5

      Denken Sie dran: Sie sind nicht allein! Rufen Sie uns an unter 0800-7240776

CX

Sie wurden weitergeleitet, da Tell Me More
jetzt zu Rosetta Stone gehört.

Vom Anfänger- bis zum Fortgeschrittenen-Sprachkurs:
Wir bieten Ihnen alles, was Sie brauchen,
um eine Sprache sicher zu sprechen.

Wenn Sie bereits Nutzer von Tell Me More sind,
dann ist unser Kunden-Support nach wie vor
für Sie erreichbar.
Rufen Sie uns an unter 0800 724 0778.